Asthma und Allergieforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Wikipedia

Impressum Häufig gestellte Fragen Zum Portal Chat Partner Zur Startseite


Asthma und Allergieforum » Infoecke » TV Tipps und andere Veranstaltungen » Wunderwaffe Mikrobiom - Kleine Helfer, große Wirkung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wunderwaffe Mikrobiom - Kleine Helfer, große Wirkung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Wunderwaffe Mikrobiom - Kleine Helfer, große Wirkung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Gestern habe ich bei 3Sat eine sehr interessante und informative Sendung gesehen:

Wunderwaffe Mikrobiom - Kleine Helfer, große Wirkung

In und auf unserem Körper leben mehr Mikroorganismen als unser Körper Zellen hat. Bakterien, Pilze und Viren bilden unser Mikrobiom und sein Zustand entscheidet maßgeblich über unsere Gesundheit.

Unter anderem ging es auch um den Zusammenhang, Asthma und Mikrobiom.

Bei Asthma denkt man immer an einen Zusammenhang mit der Lunge , es kann aber auch die Darmflora schuld sein.


https://programm.ard.de/TV/3sat/wunderwa..._28007627900132


Da wir ja aufgrund unserer angegriffenen Atemwege oft einen Infekt haben, dann auch immer mal wieder, zum Glück die letzte Zeit bedachter, Antibiotika bekommen, kann ich mir vorstellen, dass unsere Darmflora dadurch nicht im besten Zustand ist.
03.05.2018 08:04 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
Superfoods für den Darm Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Heute in - MeinAllergieportal -

Superfoods für den Darm


Die “guten Bakterien” im Mikrobiom des Darmes gedeihen dann besonders gut, wenn sie das richtige “Futter” bekommen. Davon könnten Reizdarm-Patienten profitieren, aber auch Menschen mit Nahrungsmittelintoleranzen. Für MeinAllergiePortal nennt Prof. Dr. med. Martin Storr, Gastroenterologe am Zentrum für Endoskopie/Gesundheitszentrum Starnberger See (MVZ) Neun Superfoods für den Darm.


https://www.mein-allergie-portal.com/dar...r-den-darm.html
02.11.2019 07:34 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
Mikrobiom beeinflusst, ob Sport wirkt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Heute in der Ärztezeitung...


Patienten mit Prädiabetes
Mikrobiom beeinflusst, ob Sport wirkt

Zitat:
Forscher haben herausgefunden, warum Bewegung bei manchen Patienten mit Prädiabetes einen Übergang zu Typ-2-Diabetes verhindern kann – und bei anderen nicht.



https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Mik...rkt-405472.html
08.01.2020 07:25 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
Besuch an Weihnachten bei den Schwiegereltern! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Kommen wir noch mal auf das Mikrobiom zurück.

Wie wichtig es ist, ist ja inzwischen klar, wie wir es unterstützen können auch.
Nun wurde in einem Versuch, den Niederländische Wissenschaftler durchgeführt haben, festgestellt was ihm u.a. schaden kann.

Es ist der Besuch an Weihnachten bei den Schwiegereltern!

Zum Mikrobiom gehören auch Ruminokokken und die reagieren auf Stress.

Mein erster Gedanke, als ich diese neue Erkenntnis las, mein Gott was ich ich Jahrzehntelang für eine Schuld auf mich geladen, wenn an einem der Feiertage Kinder und Schwiegerkinder zu uns kamen (freiwillig wohlgemerkt).

Nichts böses im Sinn, ruiniere ich meinen Lieben das Mikrobiom hilfe

Warum die Wissenschaftler gerade diesen Testversuch gemacht haben, regt meine Phantasie an, ich gehe davon aus, da geht einer besonders "gerne" zu seinen Schwiegerelter zwink
13.01.2020 08:20 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Petra   Zeige Petra auf Karte Petra ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-419.jpg

Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 7.106
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Meine Medikamente: Novopulmon, Berodual, Ebastin
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Das mit dem Mikrobiom habe ich auch gesehen.
Total interessant.



Liebe Grüße Petra Winken
13.01.2020 08:59 Petra ist offline E-Mail an Petra senden Beiträge von Petra suchen Nehmen Sie Petra in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Heute wurde dieses Thema in der Sendung - W wie Wissen - sehr ausführlich behandelt.

Die Sendung war so aufschlussreich, dass ich nur jedem empfehlen kann, sich die halbe Stunde Zeit zu nehmen und die Sendung in der Mediathek anzuschauen, es lohnt sich.


https://www.ardmediathek.de/daserste/pla...-und-gesundheit
18.01.2020 18:37 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Allergen Allergen ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-313.jpg

Dabei seit: 25.06.2010
Beiträge: 4.254
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Danke liebe Carina!

Ich hatte mir bis vor kurzem nie um meine Ernährungsweise Gedanken gemacht, erst nach meiner Ernährungsumstellung sind mir ein paar Erkenntnisse in Bezug und Verbindung zu meiner Gesundheit bewusst geworden.
Diese Sendung hat mir es nochmal ganz anschaulich verständlich gemacht.

Winken



Liebe Grüße, Allergen
Ironiemodus


»Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.«
Palmen
19.01.2020 12:13 Allergen ist offline E-Mail an Allergen senden Beiträge von Allergen suchen Nehmen Sie Allergen in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Zitat:
Original von Allergen
Danke liebe Carina!

Ich hatte mir bis vor kurzem nie um meine Ernährungsweise Gedanken gemacht, erst nach meiner Ernährungsumstellung sind mir ein paar Erkenntnisse in Bezug und Verbindung zu meiner Gesundheit bewusst geworden.
Diese Sendung hat mir es nochmal ganz anschaulich verständlich gemacht.

Winken



Ist doch wirklich unglaublich was die kleinen Kameraden in unserem Darm alles bewirken, nicht wahr. Ich bin immer wieder fasziniert.

Selbst die Wissenschaftler wundern sich ja noch, so lange wird es ja auch noch nicht erforscht.
19.01.2020 12:21 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
Mikrobiom auf der Haut. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Wie wichtig ein intaktes Mikrobiom ist, wissen wir inzwischen.

Da es nicht nur im gesamten Verdauungstrakt ist sondern auch in der Lunge, überhaut den Atemwegen und auf der Haut ist, füge ich meinem Mikrobiom auf meinen Händen täglich schweren Schaden zu - durch mein ständiges Händewaschen.

Ein Kreislauf der sich ständig wiederholt, Händewaschen, eincremen, Händewaschen.....

Ich habe keine Bedenken, dass mir die Corona Viren durch die geschädigte Haut schlüpfen aber Keime und Bakterien schaffen das.

Also für mein Mikrobiom in meinem Körper sorge ich bestens aber ob da die kleinen Kameraden auf der Haut auch was von haben???

Ich muss mal wieder recherchieren .
02.05.2020 09:39 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
RE: Mikrobiom auf der Haut. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Meine Recherche hat u.a. dies ergeben...…

Zitat:
In aktuellen Studien konnte bereits gezeigt werden, dass auch kortisonhaltige Cremes bei Ekzemen nicht nur gegen die Entzündung der Haut wirken, sondern zudem das Mikrobiom der Patienten stabilisieren. Dermatologin Gläser erklärt: "So lässt sich das Zusammenspiel der verschiedenen Organismen auf der Haut wieder aufbauen."


Gefunden in der Apothekenumschau.

Ja so was! das hätte ich nie gedacht. Ich greife da zwar immer mal drauf zurück, dachte aber immer, bloß nicht zu oft, ist ja nicht wirklich gut.
Es hilft aber aus meiner Sicht am besten.

Ich werde es trotzdem nur selten einsetzen, denn auch da wird die Menge (Dosis) ja eine Rolle spielen.


Aber muss man nun nicht zwangsläufig weiter denken und sich fragen, wie ist es dann mit unserem Kortison dass wir tagtäglich inhalieren? Baut das sogar unser Mikrobiom in der Lunge auf? Dann müsste bei vielen von uns, allen die hochdosiert und stark wirksames Kortison inhalieren, ein Mikrobiom aller erster Güte vorhanden sein zwink ist jetzt mehr ein frommer Wunsch von mir, in Wahrheit wird es so sein, dass eine gewisse Menge an Kortison fördert und zu viel schadet. Aber was ist zu viel?
03.05.2020 08:16 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 9.442
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von Carina
RE: Mikrobiom auf der Haut. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Ein interessanter Beitrag.
Gefunden bei DAAB

https://www.daab.de/blog/2020/07/wundermittel-probiotika/
05.08.2020 18:34 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Asthma und Allergieforum » Infoecke » TV Tipps und andere Veranstaltungen » Wunderwaffe Mikrobiom - Kleine Helfer, große Wirkung

Impressum und Datenschutzerklärung


  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
  * Reise - exklusiv für leben-mit-asthma.com (C) 2010 *
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!