Asthma und Allergieforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Wikipedia

Impressum Häufig gestellte Fragen Zum Portal Chat Partner Zur Startseite


Asthma und Allergieforum » Infoecke » Rehakliniken für Atemwegserkrankungen und Allergien » Außerhalb Deutschlands » Hochgebirgsklinik Davos -Schweiz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hochgebirgsklinik Davos -Schweiz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Autor Beitrag
Petra   Zeige Petra auf Karte Petra ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-385.jpg

Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 6.916
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Meine Medikamente: Novopulmon, Salbutamol,Berodual, Ebastin
Herkunft: NRW

Hochgebirgsklinik Davos -Schweiz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Eine der bekannten und führenden Asthmakliniken für Reha- und Akutstationäre Aufenthalte ist die Hochgebirgsklinik Davos in der Schweiz. Die Klinik bietet Behandlung sowohl für Kinder als auch für Erwachsene an.

Dabei handelt es sich um eine deutsche Asthma- und Allergieklinik auf Schweizer Boden. Sie liegt klimatisch so günstig, wie keine vergleichbare Klinik auf deutschem Boden und gehört laut einer Auszeichnung, die am Eingang hängt zu den zehn führenden Asthmakliniken weltweit.

Hochgebirgsklinik Davos
Herman-Burchard-Str. 1
CH-7265 Davos-Wolfgang
Tel.: 0041 (0)81 417 44 44
Fax: 0041 (0)81 417 30 30
Mail: hochgebirgsklinik@hgk.ch

http://www.hochgebirgsklinik.ch/



Liebe Grüße Petra Winken
21.10.2015 15:34 Petra ist offline E-Mail an Petra senden Beiträge von Petra suchen Nehmen Sie Petra in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Moon25
Haudegen


images/avatars/avatar-371.jpg

Dabei seit: 25.06.2013
Beiträge: 704
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Nach Davos gehts nur noch über die Rentenversicherung.
Es gibt nur noch 20 Betten für die Pneumologie.
01.07.2017 22:52 Moon25 ist offline E-Mail an Moon25 senden Beiträge von Moon25 suchen Nehmen Sie Moon25 in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Moon25
Haudegen


images/avatars/avatar-371.jpg

Dabei seit: 25.06.2013
Beiträge: 704
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Breaking News:

Davos hat jetzt neben den vielen Krankenkassen, vor allem BKKs, auch die Zusammenarbeit mit der deutschen Rentenversicherung im Bereich der Erwachsenenrehabilitation beendet.
19.09.2018 18:04 Moon25 ist offline E-Mail an Moon25 senden Beiträge von Moon25 suchen Nehmen Sie Moon25 in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Asthma und Allergieforum » Infoecke » Rehakliniken für Atemwegserkrankungen und Allergien » Außerhalb Deutschlands » Hochgebirgsklinik Davos -Schweiz

Impressum und Datenschutzerklärung


  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
  * Reise - exklusiv für leben-mit-asthma.com (C) 2010 *
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!