Asthma und Allergieforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Wikipedia

Impressum Häufig gestellte Fragen Zum Portal Chat Partner Zur Startseite


Asthma und Allergieforum » Infoecke » Rehakliniken für Atemwegserkrankungen und Allergien » PLZ 80000 - 89999 » Klinik Bad Reichenhall » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Klinik Bad Reichenhall
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Autor Beitrag
Nixe   Zeige Nixe auf Karte Nixe ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-388.jpg

Dabei seit: 30.07.2010
Beiträge: 6.251
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Nein
Meine Medikamente: viele...
Herkunft: Bayern

Klinik Bad Reichenhall Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Klinik Bad Reichenhall

Zentrum für Rehabilitation
Pneumologie und Orthopädie
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Postanschrift:
Salzburger Straße 8 – 11
83435 Bad Reichenhall

Telefon: 08651 709-0
Telefax: 08651 709-683
E-Mail: info@klinik-bad-reichenhall.de
Internet: www.klinik-bad-reichenhall.de



Liebe Grüße von Nixe Winken
19.04.2016 08:59 Nixe ist offline E-Mail an Nixe senden Beiträge von Nixe suchen Nehmen Sie Nixe in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
schnattchen schnattchen ist weiblich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-207.jpg

Dabei seit: 02.06.2016
Beiträge: 4
Ich bin: Patient
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Meine Medikamente: Symbicort,Spiriva,Sa lbutamol
Herkunft: Oberfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Ich war schon zum 2. Mal in Bad Reichenhall in der Reha-Klinik und bin jedes Mal wieder begeistert.
Für mich ist das die erste Adresse,tolle Arzte und wirklich sehr bemühte Therapeuten.Es gab wirklich nichts zu kritisieren daumenhoch
02.06.2016 10:58 schnattchen ist offline E-Mail an schnattchen senden Beiträge von schnattchen suchen Nehmen Sie schnattchen in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Nixe   Zeige Nixe auf Karte Nixe ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-388.jpg

Dabei seit: 30.07.2010
Beiträge: 6.251
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Nein
Meine Medikamente: viele...
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Nixe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Ich bin auch sehr begeistert von der Klinik. Es gab verschiedene Asthma- / COPD- und Medikamentenschulungen. Im Lungensport und in der Atemphysiotherapie wurde man gut auf den Alltag auf Zuhause vorbereitet. Das gesamte Personal war top! daumenhoch

Ich kann die Klinik auch sehr empfehlen.
Allerdings könnte es für starke Allergiker Probleme geben, da die Klinikgänge + Zimmer mit Teppichen ausgestattet sind.



Liebe Grüße von Nixe Winken
22.06.2016 08:19 Nixe ist offline E-Mail an Nixe senden Beiträge von Nixe suchen Nehmen Sie Nixe in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Minze Minze ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 12.03.2013
Beiträge: 315
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja

Teppichboden besser als Parkett o. Fliesen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Also ich war auch mal in Bad Reichenhall und es hat auch einen guten Eindruck auf mich hinterlassen, mal davon abgesehen, dass du als Patient mit schwerem Asthma es natürlich nicht schaffst, den ganzen Tag Sport zu machen und seien es auch nur ganz leichte Übungen. Man muss dann sehen, wie man zurecht kommt und das mit den Ärzten besprechen.

Was den Teppichboden angeht, habe ich bei einer der Infoveranstaltungen in Reichenhall vom vortragenden Arzt gelernt, dass man dort für Asthmatiker Teppichboden sogar empfiehlt. Er sei besser geeignet als Fliesen oder Parkett. Die Begründung schien mir schlüssig, denn man denke nur daran, wie im Krankenhaus die Wollmäuse unterm Bett tanzen, obwohl dort täglich feucht gewischt wird. Der Teppichboden aber hält den Staub fest und entlastet damit den Asthmatiker. Ich finde, das ist zumindest überlegenswert.

Wie immer gilt natürlich auch hier, es gibt so viele Meinungen wie es Ärzte gibt.

Viele Grüße

Minze
19.08.2016 18:05 Minze ist offline E-Mail an Minze senden Beiträge von Minze suchen Nehmen Sie Minze in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Asthma und Allergieforum » Infoecke » Rehakliniken für Atemwegserkrankungen und Allergien » PLZ 80000 - 89999 » Klinik Bad Reichenhall

Impressum und Datenschutzerklärung


  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
  * Reise - exklusiv für leben-mit-asthma.com (C) 2010 *
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!