Asthma und Allergieforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Wikipedia

Impressum Häufig gestellte Fragen Zum Portal Chat Partner Zur Startseite


Asthma und Allergieforum » Infoecke » Asthma » Hab mich ueberanstrengt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hab mich ueberanstrengt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Autor Beitrag
Sarotimor Sarotimor ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-265.jpg

Dabei seit: 14.02.2021
Beiträge: 35
Ich bin: Patient
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: Norwegen

Hab mich ueberanstrengt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Hei,

gestern hatte ich volles Programm

Einkaufen gehen
Ausflug ins Gruene
Aufräumen zu Hause mit Betreuerin eine halbe Stunde


Das Asthma Spray hilft nun kaum. Beruhigte mich mit Schockolade
Milchcoffee

Was hilft noch?

LG
Sarotimor Bettina



LG S.
Aspie Apekato Boy Mama
23.07.2021 04:59 Sarotimor ist offline E-Mail an Sarotimor senden Beiträge von Sarotimor suchen Nehmen Sie Sarotimor in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Carina Carina ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 24.09.2011
Beiträge: 10.654
Ich bin: Patientin
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Herkunft: NRW

RE: Hab mich ueberanstrengt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Hei,

als es noch keine Asthmamedikamente gab, haben die Asthmatiker Bohnenkaffee getrunken.

Als ich noch keine Diagnose Asthma hatte, aber schon Atemprobleme, habe ich gemerkt, dass es nach einer Tasse Kaffee immer etwas besser wurde.

Vielleicht hilft es dir auch etwas.


Liebe Grüße
Carina
23.07.2021 08:30 Carina ist offline E-Mail an Carina senden Beiträge von Carina suchen Nehmen Sie Carina in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Näbelgaischd Näbelgaischd ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-266.jpg

Dabei seit: 08.04.2019
Beiträge: 7
Ich bin: Patient
Ich habe Asthma: Ja
Ich habe Allergien: Ja
Meine Medikamente: ENERZAIR breezhaler, Salbuhexal, predni M
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden         Zum Anfang der Seite springen  Zum Ende der Seite springen

Hast du denn ein Notfall-Spray?

Bei mir hilft mein "normales" Spray bei einem sehr starken Anfall auch nicht.
Zudem habe ich Kortisontabletten. Es dauert zwar bis zu 30min. bis sie wirken, aber nur allein die Einnahme beruhigt die Psyche und lässt mich tiefer und entspannter atmen, so dass ich dann auf die Wirkung warten kann.

Es ist vor allem sehr wichtig, das Notfall-Spray bereits dann zu nehmen, wenn es 1. Anzeichen für einen bevorstehenden Anfall gibt.
21.08.2021 08:47 Näbelgaischd ist offline E-Mail an Näbelgaischd senden Beiträge von Näbelgaischd suchen Nehmen Sie Näbelgaischd in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Asthma und Allergieforum » Infoecke » Asthma » Hab mich ueberanstrengt

Impressum und Datenschutzerklärung


  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
  * Reise - exklusiv für leben-mit-asthma.com (C) 2010 *
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!